+49 (0) 8362 91 18 926 info@praxis-gewusst-wie.de

Merkmale für die Lernförderung

Merkmale für Dyskalkulie

Förderung des Rechnens
Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche, die:

  • zählend rechnen bzw. sehr lange zählend gerechnet haben
  • keine ausreichende Mengen- und Größenvorstellung entwickelt haben
  • Probleme mit dem räumlichen Vorstellungsvermögen haben
  • Zusammenhänge zwischen Operationen nicht erkennen können (z.B. Tausch-, Nachbar- und Umkehraufgaben)
  • hauptsächlich schematisch und ohne Verständnis rechnen
  • Eingeübtes schnell wieder vergessen
  • falsche Ergebnisse nicht erkennen
  • große Schwierigkeiten mit Textaufgaben haben

Merkmale für LRS

Förderung des Lesens und Schreibens
Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche, die:

  • Buchstaben verdrehen (z.B. b/d)
  • Buchstaben auslassen (Bsen) oder die Buchstabenfolge im Wort vertauschen (sie/sei)
  • ähnliche Laute verwechseln (b/p, d/t)
  • Laute und Buchstaben nur schwer „zusammenschleifen“ können
  • ein und dasselbe Wort immer wieder unterschiedlich schreiben
  • langsam und fehlerhaft abschreiben
  • Merkwörter nicht speichern können
  • viele Rechtschreibfehler („orthographische Fehler“) machen
  • stockend lesen
  • Schwierigkeiten beim sinnerfassenden Lesen haben